Sales and Marketing Theory (Englisch)

Liebe Studierende,

die erste Veranstaltung wird am 30. April 2021 online stattfinden. Dort werden alle organisatorischen Punkte erklärt. Eine Bewerbung für das Modul ist nicht erforderlich. Der Moodle Kurs ist nun online. Meldet euch bitte frühzeitig im Moodle-Kurs an, da wir hier alle weiteren Informationen veröffentlichen werden.

Bleibt gesund! ☺


Dear students,

the first lecture will take place online on April 30, 2021 via Zoom. An application for the module is not required. The Moodle course is online now. Please register early for the Moodle course, as we will publish all further information here.

Stay healthy! ☺

Umfang 5 ECTS
Modulbestandteil Vorlesung
Dozent Verena Maag
Vorlesungsnummer 074 505
Art und Dauer Vorlesung 2 SWS
Zeit und Ort Freitags, 10-12 Uhr (online)
1. Veranstaltung 30. April 2020, 10-12 Uhr (Zoom)

Modulinhalte:
Ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Theorien bilden die Basis für ein tiefes Verständnis von Vertrieb und Marketing. In dieser Veranstaltung werden daher grundlegende verhaltenswissenschaftliche Theorien (aus der Psychologie und Sozialpsychologie) sowie deren Anwendungsformen in der Vertriebs- und Marketingforschung vorgestellt und anhand aktueller empirischer Forschungsergebnisse und Case Studies aus dem Vertriebskontext diskutiert. Ergänzt werden diese Inhalte um Grundlagen der Wissenschaftstheorie, um die Fähigkeit zu einem kritischen Umgang mit diesen Theorien zu ermöglichen.
Die Vorlesung wird auf Englisch gehalten. Alle Fragen zur Veranstaltungsorganisation werden in der ersten Veranstaltung (30.04.2021) geklärt.

Prüfungsmodalitäten:
Im SoSe21: Video-Case & Moodle Tests

Teilnahmemodalitäten:
Die Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an Masterstudierende im Bereich (Sales) Management. Darüber hinaus können auch Studierende der Studiengänge Management & Economics, EELP und Wirtschaftspsychologie an der Veranstaltung teilnehmen. Es wird ein hohes Maß an Eigenverantwortung erwartet!

Ansprechperson