Bitte beachten:

Dieses Modul wird dieses Sommersemester leider nicht angeboten.

Empirical Sales and Marketing Seminar

Umfang5 ECTS
1 Modulbestandteil
DozentProf. Dr. Sascha Alavi
Betreuende/r Mitarbeiter/in
Vorlesungsnummer074 510
Art und DauerSeminar mit 3 SWS
ZeitenDas Seminar findet im SS22 leider nicht statt
Ort

Die Seminarteilnehmer beschäftigen sich mit aktuellen Publikationen der Marketing- und Sales-Forschung und entwickeln ein tiefgehendes Verständnis für die zugrundeliegende Thematik. Theorie und Studienergebnisse bestehender Publikationen werden von den Seminarteilnehmern in die Praxis übersetzt. In Form einer Videopräsentation fassen die Seminarteilnehmer die Publikationen adressiert an Praktiker zusammen und arbeiten den konkreten Praxisnutzen einer wissenschaftlichen Publikation heraus.

Ferner erhalten die Seminarteilnehmer die Möglichkeit, ihre Fähigkeit des wissenschaftlichen Arbeitens durch die Aufbereitung und Analyse eines Datensatzes sowie die Interpretation der Ergebnisse zu schulen. Eine gründliche Literaturrecherche und der kritische Umgang mit empirischen Studien werden hierbei erwartet.

Prüfungsmodalitäten:

Die Modulnote setzt sich aus einer Videopräsentation (70%) und einer schriftlichen Seminararbeit (30%) zusammen.

Themenfokus:

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit der folgenden Fragestellung: Was sind aktuelle Vertriebsherausforderungen im Bereich persönlicher Verkauf, Digitalisierung und Vertriebsmanagement. Zu diesem Zweck betrachten die Teilnehmer zentrale Themen der Arbeits- und Organisationspsychologie, des Vertriebsmanagements und der Führungsforschung. Zudem werden die Prinzipien und Methoden der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten im Seminar vermittelt. Statistische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Teilnahmemodalitäten:

Für die Teilnahme am Seminar ist eine Bewerbung erforderlich. Als Bewerbungsunterlagen sind das Bewerbungsformular und eine Notenübersicht des Prüfungsamtes bitte als PDF-Datei per E-Mail (an [xxx] mit folgendem Betreff: „Bewerbung Empirisches Seminar SMD“) einzureichen. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Sascha Alavi (sascha.alavi@rub.de).

Das Seminar findet im SS2022 leider nicht statt!